Holzplattenhandel Einsiedeln


„Bei uns beginnt das Holz sein neues Leben“,
heisst der Werbespruch des Holzplattenhandels Einsiedeln. Im Jahre 2006 bei der Eröffnung einer der kleinsten Firmen der Schweiz begann auch für den Möbelbauschreiner Paul Kälin ein neues Leben, mit dem Ziel den Kunden beste Qualität zu günstigen Preisen anbieten zu können.


Das erste Lager war an der Zürichstrasse. Aber schon nach 2-3 Jahren reichten die Lagerkapazitäten nicht mehr aus, um die steigende Nachfrage nach Holzplatten zu befriedigen. Während 7 Jahren befand sich das Lager dann an der Klostermühlestrasse. Seit März 2016  findet man uns im Kobiboden.


Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mit Freunden an Ihrem selbst gebauten Tisch und erzählen ihnen, wie Sie Ihre Platte ausgesucht, zugeschnitten und bearbeitet haben. Bewundernde oder begeisterte Blicke werden Ihnen sicher sein.


Unsere Produkte  bestehen zu 99.8% aus Massivholz.
Nur 0.2% ist Holzleim.

 

Viel mehr Natur geht also nicht!



Holzplattenhandel Einsiedeln
Paul Kälin
Kobiboden 6
8840 Einsiedeln